Alles zur Kategorie: Zeit ZEICHEN

Wer schreibt bleibt – Roger Willemsen

Grafik mit Büchern zum Gedenken den Vielschreiber und verstorbenen Roger Willemsen

»Ich schreibe, also bin ich«! Galt das nicht auch für Roger Willemsen? Wobei er auch exzessiv über sein Schreiben, seine Themen und andere Bücher gesprochen hat. Mit Bestürzung habe auch ich seinen Tod zur Kenntnis genommen. Nur 60 Jahre waren ihm vergönnt – und uns. Gott sei Dank, wer schreibt, bleibt. Hinterlässt Spuren. In seinem Fall unglaublich viele. Und das ist gut so. Einmal mehr sehe ich vor Augen, wie schnell das Leben vorbei sein kann. Schon der auch vor

Tschüss Videoportal

BusinessWorld.de Folie zu Videoportal

Videoportal Businessworld.de verabschiedet sich Gestern bekam ich diese E-Mail-Nachricht „Sehr geehrte Frau Barton, das Videoportal businessworld.de wird zum 15. September eingestellt. Trotzt vieler Fans und Nutzer konnte in den vergangenen zehn Jahren kein Konzept gefunden werden, um eine wirtschaftliche Basis für den Betrieb und die Weiterentwicklung des Dienstes zu schaffen. Der Verlag bedankt sich bei allen Nutzern, Mitarbeitern und Kunden für die langjährige Unterstützung. Die Video-Daten stehen für eine begrenzte Zeit noch für mögliche Nachfolger-Plattformen oder Kunden zur Verfügung und

Museum der Leidenschaften liegt in der Luft

Plakat 20er Jahre Magnus Hirscheld Gesellschaft

Wo sonst als in Berlin! Am 14.5.15 wurde die kleine Vorschau des geplanten Museums der Leidenschaften in Berlin mit geladenen Gästen feierlich eröffnet. Die Ausstellung ist von der Forschungsstelle Archiv für Sexualwisenschaft an der Humboldt Universität zu Berlin. Hier spricht Prof. Dr. Andreas Kraß, Leiter der Forschungsstelle, einleitende Worte zum Konzept. Hinten ist Helmut Schuster, Art Director des World Erotic Art Museum Miami Beach, zu sehen. Zuvor hatte eine Gedenkveranstaltung stattgefunden: zum 80. Todestag von Magnus Hirschfeld (1868-1935), dem Gründer

Zeit statt Zeug – nicht nur Weihnachten!

Mehr Zeit statt Zeugs - das symbolisiert das Foto von Gaby Barton unter großen Geschenken begraben.

Zeit schenken Rechtzeitig für das Schreiben meines Dezember Impuls-Letters hatte ich ein wunderbares Internetprojekt zum Thema Zeit und Schenken entdeckt, das ich hier aus aktuellem Anlass noch mit Ihnen teile. Fiel mir doch heute zufälllig in meinem Fitnessclub DIE WELT KOMPAKT Ausgabe vom 24.12. in die Hände. Normalerweise nicht meine bevorzugte Lektüre fand die Zeitung diesmal meine Aufmerksamkeit. Beschäftigt sie sich doch mit dem Geschenkestress. Einerseits beruhigt sie auf der Titelseite: „Keine Panik! Hier geht’s zu den Last-Minute-Geschenken“ und bietet

Zum Anfang ein Ende

Gaby Barton spricht über ihr Buch 'Zum Anfang ein Ende'.

Zum Anfang ein Ende, das ist der Titel, den ich gerade als E-Book bei Amazon veröffentlicht habe. Endlich! Diese unterhaltsame Kurzgeschichte spielt innerhalb der Zeit von 24 Stunden in Berlin und dreht sich darum, dass Aktivitäten immer gut sind, wenn man sich blockiert fühlt in seinem Vorhaben. Und wenn die Zeit dafür reif ist – dann kann alles passieren. Denn das gehört zum Erfolg dazu, der richtige Zeitpunkt, die Umstände müssen einem in die Hände spielen. Wir müssen wachsam und