Gaby Barton

Gaby Barton – unkonventionelle 60 plus

Alte Frau Grafik mit Text: Da geht noch was

Gaby Barton ist seit 25 Jahren selbstständig. In den letzten 10 Jahren als freiberufliche online Trainerin & Beraterin, Autorin und zeitweise als Repräsentantin oder im Management bei innovativen Projekten/Themen.

Als Selfpublisherin gibt sie ihre Bücher seit 2008 selber heraus. Unter ihrem Alter Ego ‘die alte Tante’ schreibt sie humorvoll über das Älterwerden ab 60 Jahren. Außerdem gibt sie Tipps, wie man schmerzfrei und vital bleibt. Und alte Träume doch noch lebt. Diese Blogbeiträge werden Teil eines humorvollen Ratgebers.  Daneben schreibt die Autorin an der ersten Dubai-Krimireihe.

Ihr Wissen gepaart mit ihrer weitreichenden Lebens- und Berufserfahrung gibt sie mit viel Engagement in ihren Büchern und online weiter. Schon seit 99 nutzt sie aktiv die Möglichkeiten des Internets.

Begeisterung für die Unterstützung über Entfernungen hinweg > online

Im Zusammenhang mit interkulturellen Workshops kam Barton zu der Durchführung von (online) Trainings für die deutsche Sprache.  

Über das Buchthema Schmerzbefreiung und Prävention entwickelte Barton das Bewegungsprogramm Bee-fitt, was sie ebenfalls online durchführt.

Seit dem M.A. Studium der Psychologie, Linguistik und Kommunikationswissenschaften in Zürich und Berlin hat Barton sich laufend weitergebildet. Ist zertifizierter Coach, Trainer (2015 online Trainer Zertifikat) und Mediatorin, hat das IHK-Zertifikat der Ausbildereignung. 
2014 Online-Kurs der Harvard Graduate School of Education: ‘Unlocking the Immunity to Change!’
2017 Fayo® Faszien Yoga nach Liebscher-Bracht

 

Background Gaby Barton

Gaby Barton wurde stark von der Aufbruchstimmung der Gesellschaft in den 70er Jahre in Deutschland geprägt. Andere, auch unkonventionelle Wege zu gehen, das bleibt bis heute leitend in ihrem Leben.
In den 90er machte sie sich mit ihrer Firma (Kommanditgesellschaft) in Berlin mit Veranstaltungen wie der Ladys Erotik Night und Ausstellungen wie dem erotischen Museum weithin bekannt. Von ihrem Interesse für Kunst zeugt die Seite Peep-Art.

Gaby Barton – immer wieder neue Wege

Immer interessiert an neuen Erfahrungen & Dynamik zog sie mit Beginn 2005 nach Dubai und arbeitete dort in Marketingprojekten. Dubai hat ihr den Blick auf die globale Welt geöffnet. Persönlichkeiten und Autoren aus der ganzen Welt und anderen Kulturen ermöglichen bis heute Einsichten in die vielfältigen Wege, um in Einklang und gesund zu leben. 

 

Gaby Barton umringt von Teilnehmern eines Workshop

Über die online Trainings-Themen hinaus unterstützt Barton auch Unternehmen: vorzugsweise aus den Bereichen Anti-Aging, Gesundheitstechnik, Wellness etc. im Video-Marketing bis hin zum internationalen Geschäftsaufbau.

Mehr in den Presse-Mitteilungen von Gaby Barton

fayo-logo Logo vom Selfpublisherverband, in dem Gaby Barton Mitglied ist